Heilpraktiker-Online.com ® - Der Naturheilkunde Server für Heilpraktiker & Patienten

Übersicht | Die LOUNGE | aktuelle News | Werbung / Promotion |
Praxissoftware für Heilpraktiker | Homöopathie Software RepertoriX 7 | Anbieter werden
HP-Gebührenordnung | HP-Adress-Datenbank | Heilpraktiker Verbände |
Patients Vita Premium 64-Bit | PatientsVita.de - Die Heilpraktiker Software für macOS / Windows | Jetzt Kaufen | Updates / Support | Update Historie
Lounge Startseite | Lounge Themen




Patients Vita (2017)
Finanzkrise bei Heilpraktikern - Umfrageergebnis Drucken
Beigesteuert von Stefan Burghardt   
Friday, 10 July 2009
In unserer Online-Umfrage zu Beginn des 2. Quartals 2009 fragten wir die Kollegenschaft nach etwaigen Auswirkungen der aktuellen Finanzkrise auf das Praxisgeschehen. Wie versprochen, hier das Ergebniss,
welches bedauerlicherweise aufgrund einer recht überschaubaren Teilnehmeranzahl (n = 45) bestensfalls einen Trendhinweis, jedoch keine repräsentative Aussagekraft besitzt.

Image Demnach erwarten rund 59% der Kolleginnen und Kollegen infolge der Finanzkrise für das laufende Jahr stagnierende bis leicht sinkende Praxiseinnahmen.

Einen deutlichen Einnahmerückgang für 2009 erwarten rund 9%. Hingegen bewertet knapp ein Drittel der Kolleginnen und Kollegen die Zukunft positiv und erwartet steigende Einnahmen.




Image Rückblickend auf das 1. Quartal 2009 verzeichneten rund 43% der HP-Praxen eine rückläufige Umsatzentwicklung, bei 17% gab es keine Veränderung gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Umsatzzuwächse im 1. Quartal 2009 verbuchten rund 40%.





Abschließend bedanken wir uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und wünschen für die tägliche Arbeit weiterhin viel Erfolg und ein glückliches Händchen.

Quelle: Heilpraktiker-Online.com (R) HP-Newsletter, Ausgabe: 3. Quartal 2009
Letztes Update ( Friday, 10 July 2009 )
< zurück   weiter >